Trinken Sie gesund? 

Aquion Wasserionisierer

Warum wird basisches Aktivwasser in Deutschland immer beliebter?

Gesundheits- und Altersforscher sind sich einig: Wer genügend trinkt, schafft die besten Voraussetzungen für Gesundheit und ein langes Leben. Aber entscheidend ist das Richtige zu trinken, denn Wasser ist nicht gleich Wasser! Viele Menschen sind übersäuert und trinken täglich „saures Wasser“. Macht das wirklich Sinn?

Kennen Sie den pH-Wert Ihres jetzigen Mineralwassers?
Kennen Sie den „Redoxwert“ Ihres jetzigen Mineralwassers?

AkttivWasser

Möchten Sie nicht weiter unnötig „Wasserkisten schleppen“?

Dann sind die Hintergrundinformationen auf dieser Homepage bestimmt wertvoll für Sie.

Genießen Sie den Unterschied von basichem Aktivwasser. Prüfen Sie die Fakten und die Vorteile, die sich durch einen „Wasserwechsel“ für Sie ergeben könnten. Möchten Sie einen hochwertigen Wasserionisierer 14 Tage kostenlos testen? Dann fordern Sie gleich am besten den Aktivwasser-Report kostenlos an. Dort finden Sie weitere nützliche Informationen.

Fakten sind wichtig und auch zahlreih vorhanden, aber man muss dieses Wasser trinken um es zu verstehen! Welche Vorteile sind Ihnen wichtig?

 

14 Tage kostenlos testen?


Möchten Sie basisches Aktivwasser einmal zu Hause oder in Ihrer Firma 14 Tage kostenlos testen?


Wir bemühen uns in Ihrer Nähe einen Berater/in zu finden, der Ihnen diesen Service anbietet.
Am besten senden Sie Ihre Anfrage gleich los - hier klicken-

 

Aquion-Wasserionisierer

Was sind Wasserionisierer?

Aquion Premium 3000 Wasser Ionisierer AktivWasser

Ein Wasserionisator ist ein  technisches Gerät, mit dem sie zuhause ganz einfach z. B. in der Küche  basisches Aktivwasser herstellen können. Dieses Gerät filtert das  Leitungswasser und trennt es dann durch ein galvanisches Verfahren.  Dabei entsteht basisches, antioxidatives, fließfreudiges Aktivwasser zum  Trinken und Kochen und ein kleinerer Teil saures, leicht  desinfizierenedes Brauchwasser. Das nicht erwünschte saure Wasser fließt  in der Regel in den Abluß, kann jedoch auch z. B. zum Putzen verwendet  werden.

 

Durch den Einsatz eines Wasserionisierers entfällt auch  das Schleppen von Mineralwasserkisten. Dies spart Zeit und kann auch  Geld sparen, denn ein Liter basisches Aktivwasser aus der eigenen Küche  kostet nur ca. 20 Cent pro Liter (bezogen auf den Verbrauch eines  3-Personenhaushaltes inkl. 5 Jahresamortisation und Verbrauchskosten). Ein Wasserionisator bringt also nicht nur Vorteile für Ihr Wohlbefinden, sondern auch für Ihren Geldbeutel.

 

Viele Wasserionisatoren verfügen über einen eingebauten Vorfilter.  Diese können  z. B. Medikamentenrückstände, Planzenschutzmittel und Schwermetalle vollständig oder in erheblichem Masse entfernen. Filteranalysen von einem zertifiziertem Labor sollten vom Hersteller angefordert werden können.

 

Achten Sie bei Wasserionisierern auf einen Schutz vor zu hohen pH-Werten. Zum Trinken sollte der pH-Wert nicht über 9,5 liegen. Höhere Werte entsprechen nicht der Trinkwasserverordnung und sind physiologisch nicht sinnvoll.

Es gibt große Unterschiede bei der Qualität von Wasserionisierern. Achten sie besondern auf die Beschaffenheit der Wasserzelle. Dies ist die so genannte Ionisationskammer und das Herzstück eines jeden Wasserionisierers. Auch eine vollautomatische Dauerentkalkung ist nicht selbstverständlich, ist aber bei modernen Premiumgeräten vorhanden.

 

Was kostet Aktivwasser?

Sie können Aktivwasser einfach zu Hause aus Leitungswasser selber  herstellen und sparen das lästige Einkaufen von Wasserkästen. Ihr  Preisvorteil: Ein Liter z. B. Aquion Aktivwasser kostet nur rund 20  Cent: bei einer Geräteamortisation über 5 Jahre, Filterverbrauch, 275 Liter  Leitungswasser (durchschnittlicher Verbrauch einer dreiköpfigen Familie  im Monat).

Ein Aktivwasser-Sytem können Sie bereits für 30 Euro Monat günstig  finanzieren. Fragen Sie einfach Ihren Fachberater. Was geben Sie, unter  Verzicht auf den Nutzen von Aktivwasser, für Ihr derzeitinges Trinkwasser aus? Wie finden sie die Kosten von ca. einem Euro pro Tag für Aktivwasser?

Ratgeber-Gratis!

Wasser ist nicht gleich Wasser und Ionisierer ist nicht gleich Ionisierer!

Sind Ihnen diese 6 Fragen auch wichtig? Antworten und weitere Tipps zum Thema finden Sie im Ratgeber Aktivwasser. Am besten gleich auf dieser Seite oben rechts anfordern!

In welchen 3 Bereichen kann basisches Aktivwasser die Gesundheit unterstützen?

Wie wird basisches Wasser Zuhause hergestellt?

Was kostet Aktivwasser bzw. ein Wasserionisierer?

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Wasserionisierers achten?

Ist der Vorfilter in einem deutschen Labor getestet worden?

Welche Garantien und Beratungen vor Ort gibt es?

 

Basisches Wasser

Basisches Wasser wird in Deutschland immer beliebter, denn unsere heutige Lebensweise ist von Stress und von vielen Lebens- und Genussmitteln geprägt wie z. B. Fleisch, Kaffee und Alkohol, die “sauer” machen. Diese nagen an den basischen Depots  im  Körper und machen es oft schwer, das richtige Gleichgewicht zu halten.   Basisches und alles was Basen bildet, ist für unseren Körper deshalb besonders wichtig.

Aufgrund seiner Zusammensetzung verfügt basisches Wasser über einen höheren Anteil an  basischen Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Kalium und Natrium und kann den Körper so bei der Neutralisation von Säuren im Körper unterstützen.

Den PH-Wert können Sie bei modernen Wasserionisierern einfach am Gerät einstellen und ändern, um so das basische Wasser zum Trinken und Kochen ganz einfach in der eigenen Küche herzustellen.

In diesem Video erfahren Sie in nur 4 Minuten weitere nützliche Informationen zum Thema basisches Wasser:

 

Redoxpotenzial

Was haben freie Radikale mit dem Redoxpotenzial zu tun ?


Freie Radikale können den menschlichen Zellen ernsthaft schaden und  spielen eine große Rolle beim vorzeitigen Alterungsprozess.  Antioxidantien sind erfolgreiche Gegenspieler und sind z. B. im Vitamin C enthalten.

Die Kraft der Antioxidantien kann als Redoxwert in Millivolt (mV)  gemessen werden. Das Redoxpotenzial und damit der Redoxwert beschreiben die Oxidations- und Reduktionsvorgänge im Wasser. Bei einer Reduktion werden Elektronen aufgenommen und bei einer Oxidation werden Elektronen abgegeben. Durch diese Elektronenflüsse entsteht eine Spannung, die man mit einem handelsüblichen Testgerät messen kann.

Je kleiner der Wert, desto besser. Mit einem Redoxwert von z. B.   -300 mV kann ionisiertes basisches Aktivwasser die bekannten  Antioxidantien sogar noch toppen.

Auch äußere Faktoren können die Bildung von Freie Radikalen begünstigen. Dazu zählen  UV-Licht, Stress, Rauchen sowie Umwelt- und Zellgifte (z. B. Herbizide,  Alkohol,). Es ist deshalb sinnvoll den Organismus zu  unterstützen. Besonders hilfreich sind reduzierende Antioxidantien als  kraftvolle Gegenspieler.

Kennen Sie den Redoxwert Ihres jetzigen Mineralwassers?

 

Wasserfilter

Ist ein Wasserionisator auch ein Wasserfilter?


Wasserfilter spielen bei der modernen Trinkwasseraufbereitung eine immer wichtigere Rolle. Immer mehr unerwünschte Substanzen wie Hormone, Medikamentenrückstände, Herbizide, Pestizide und Schwermetalle lassen sich im Trinkwasser nachweisen.

Hochwertige Wasserionisatoren besitzen hocheffektive Mehrschichtfilter, die zu großen Teilen diese unterwünschten Substanzen beseitigen. Diese Vorfilterung ist neben der Ionisierung ein weiterer zusätzlicher Vorteil für Ihr Trinkwasser.

Achten Sie beim Kauf eines Wasserionisierers also auch auf die Qualität des Vorfilters.

 

Wasserqualität

Wie läßt sich gute Wasserqualität noch verbessern?

Trinkwasser ist wohl das wichtigste Lebensmittel für den Menschen.

Deutschland liegt weltweit auf Platz 57 bezogen auf die Wasserqualität. Jedoch gibt es zunehmend eine Reihe von Belastungen.

Verunreinigungen finden sich z. B. in Haushalten mit alten Bleirohren. Auch Herbizide, Pestizide und Fungizide gelangen durch die Landwirtschaft immer mehr ins Grundwasser. Auch das Chlor im Trinkwasser ist zwar wichtig für die Desinfektion, kann jedoch bekanntermaßen auch Nachteile für den menschlichen Organismus haben. Auch zunehmende Medikamentenrückstände und Hormone im Abwasser stellen die Klärwerke vor immer neue Herausforderungen.

Ein moderner Wasserionisierer inkl. hochwertigem Vorfilter kann die Qualtät des eh schon guten Trinkwassers also wohl noch verbessern.

 

Berater/innen gesucht

Warum Sie jetzt Vertriebspartner/in werden sollten!

 

Suchen Sie eine neue Herausforderung, ein Zusatzeinkommen oder ein Haupteinkommen?

Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen eine erstklassige, attraktive, lukrative und sinnstiftende Geschäftsmöglichkeit im Direktvertrieb. Sie werden in allen wichtigen Bereichen geschult und erhalten professionelle Vertriebsunterlagen.

 

Profitieren auch Sie von den 8 Vorteilen, die Sie als Vertriebspartner/in für den Privatkundenbereich haben.

 

1. Sie können sich nebenberuflich ein Zusatzeinkommen schaffen oder hauptberuflich Karriere machen. Sie können neue Menschen kennenlernen und natürlich Spaß haben.

2. Sie bestimmen Ihr Einkommen selber. Wie viel möchten sie zusätzlich verdienen?

3. Sie können bei freier Zeiteinteilung von zu Hause aus arbeiten. Sie entscheiden wann und wie viel Sie arbeiten.

4. Sie gehen kein Risiko ein, genießen aber alle Vorteile der Selbständigkeit. Sie sind Ihr eigener Chef!
5. Sie profitieren von einem Aus- und Weiterbildungskonzept und werden von einem erfahrenem Team unterstützt.

6. Sie profitieren durch den Teambonus von der Gewinnung neuer Berater/innen und können sich so ein passives Einkommen schaffen.

7. Sie erhalten persönliche Anerkennung für Ihre persönliche Beratungsleistung, weil Sie etwas Gutes und Sinnvolles empfehlen und Sie erhalten Anerkennung vom Vertriebsteam für Ihre erzielten Erfolge.

8. Sie sind in den Zukunftsmärkten Wasser, Gesundheit und Prävention bestens positioniert und können diese zum Aufbau Ihres Wohlstands nutzen.

 

Info Anfordern: 

   

 Weitere Informationen zu Wasserionisierern finden Sie im Gratis-Report Aktivwasser auf dieser Seite. Am besten gleich anfordern!

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

01883473